Vision und Geschichte - Bibelschule für Gemeinden und Einzelschüler

Direkt zum Seiteninhalt

Vision und Geschichte

Christus für Europa e.V. wurde 1995 von Markus und Suni Rapp in Berlin gegründet, mit der Vision, christlichen Gemeinden zu helfen, alle ihre Mitglieder für den Dienst zu trainieren, und zwar mit vielen der besten Lehrer und Lehrerinnen der Welt.

Jesus Christus hat verheißen, dass Er Seine Gemeinde bauen wird (Matthäus 16,18), aber Er hat uns die Verantwortung gegeben, alle Menschen zu lehren und zu Seinen Jüngern zu machen (Matthäus 28,18-20). Damit dies geschehen kann, hat Christus Seiner Gemeinde die Ämter und Gaben des fünffältigen Dienstes aus Epheser 4,10 gegeben – Apostel, Propheten, Evangelisten, Pastoren und Lehrer – um die Gläubigen für den Dienst zu schulen und sie zur vollen Reife in Christus zu führen.

Kein Pastor und keine Gemeinde kann (und muss) dies alleine schaffen!

Darum brauchen wir die Verknüpfung mit dem weltweiten Leib Christi und die Partnerschaft mit Lehrdiensten von anderen begabten und berufenen Männern und Frauen Gottes.

Folgende Trainingsdienste sind dafür entwickelt worden:


1.  Internationale Schule des Dienstes (ISDD Bibelschule)
     
• DVD Seminare mit Arbeitsbüchern
     • Fünf Semester (je 4 Monate Studium)
     • In 70 Sprachen verfügbar!

2.  Bachelor- und Master-Programm
   
• Bestehend aus zusätzlichen 13 Modulen
    • Partnerschaft mit mehreren christlichen Universitäten


3.  Reinigender Strom

     
• Heilungs- und Befreiungsdienst für Gemeinden
     • DVD Lektionen, Arbeitsbuch für Teilnehmer


Zurück zum Seiteninhalt